Arbeiten bei LINDIG

Ende 2015 wurde im Rahmen von Top Job eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Auf Basis der hohen Mitarbeiterzufriedenheit wurde LINDIG als einzigem Unternehmen in Thüringen das Top Job-Siegel erteilt. Trotzdem - wir sind nicht das perfekte Unternehmen. (Gibt es das überhaupt?) Auch bei uns gibt es mal Spannungen und Reibereien, "menschelt" es also. Wir sind aber bemüht, hier schnellstmöglich zur Lösung der Themen beizutragen...

Unsere Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource. Ihre Motivation, Eigenverantwortlichkeit, Flexibilität und Qualifikationen sind notwendig, um die ständig wachsenden Kundenwünsche optimal bedienen zu können - und die Kunden zu begeistern. Im Gegenzug bietet LINDIG als Arbeitgeber zahlreiche Vorzüge, um die Bedeutung der Mitarbeiter zu würdigen.

Betriebliche Altersvorsorge

Ein Stück mehr Sicherheit im Alter.

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter im Alter optimal abgesichert sind und bieten als zusätzliches Standbein eine betriebliche Altersvorsorge - die LINDIG-Rente - an. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben so die Möglichkeit, in Form einer Entgeltumwandlung eine betriebliche Rente anzusparen. Und damit nicht genug: Wir stocken den Entgeltumwandlungsbetrag mit einem Zuschuss auf. Dabei steht es jedem frei, die Vorteile der betrieblichen Altersvorsorge zu nutzen. Jeder Mitarbeiter erhält dazu eine umfassende und individuelle Beratung durch unsere Vorsorgepartner.

 

MITARBEITERBETEILIGUNGSGESELLSCHAFT + ZEITWERTKONTO

Teilhabe und Flexibilität.

Als einziger Mittelständler in der Region bieten wir unseren Mitarbeitern eine Kombination aus Mitarbeiterbeteiligung und Zeitkonto. So kommen Anteile am Unternehmenserfolg steueroptimiert an und es kann eine finanzielle Basis für Auszeiten geschaffen werden. Ob Sabattical oder Pflegezeit - dieses Modell kann die finanzielle Flexibilität erhöhen.

 

Elternzeit auch für Papas

Der Chef lebt es vor - Familienzeit ist wichtig.

Das Gewähren von Elternzeit ist für uns nicht nur eine gesetzliche Verpflichtung. Wir freuen uns immer über Firmen-Nachwuchs. Dass auch Papas Elternzeit in Anspruch nehmen, ist für uns keine Besonderheit. Unser Ziel ist es, gerade den frisch gebackenen Eltern mit Informationen rund um Elterngeld und Elternzeit beratend zur Seite zu stehen. Dazu halten wir immer einige Exemplare der kostenfreien Beratungsbroschüre zum Thema Elterngeld und Elternzeit des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bereit.

 

Mitarbeitergespräche

Ein offener Dialog zwischen Mitarbeiter und Führungskraft.

Einmal jährlich geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen eines offiziellen Mitarbeitergesprächs Feedback über ihre Leistungen. Damit wollen wir Potenziale erkennen und Stärken fördern. Durch diesen offenen Dialog zwischen Mitarbeiter und Führungskraft wollen wir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit fördern. Die ersten Mitarbeitergespräche führen wir bereits während der Probezeit. Damit wollen wir sicherstellen, dass alles richtig läuft bzw. rechtzeitig erkennen, wenn es einmal in "die falsche Richtung geht". So können wir noch frühzeitig gegensteuern und geben so neuen Mitarbeitern durch das offene Feedback die Möglichkeit, gezielt an der Leistungsentwicklung zu arbeiten. Wir arbeiten mit kontinuierlicher Verbesserung daran, diesen Austausch möglichst auf Augenhöhe zu gestalten und denken über weitere Anpassungen nach.
 

Ideenmanagement

...denn die besten Ideen stecken in den Köpfen unserer Mitarbeiter.

Wir wissen, dass viele Ideen und Vorschläge zur Optimierung und Verbesserung von Abläufen, Prozessen und Zuständen innerhalb unseres Unternehmens in den Köpfen unser Mitarbeiter stecken. Im Rahmen unseres Ideenmanagements möchten wir diese Ideen aufgreifen, sammeln, durchdenken und im besten Falle umsetzen. Unsere Ideeneinreicher gehen dabei natürlich nicht leer aus. Gute Ideen werden prämiert. Wir freuen uns aber, dass es für die meisten Mitarbeiter eine Selbstverständlichkeit ist, ohne zusätzliche Anreize ihr Arbeitsumfeld zu optimieren.
 

Arbeitskleidung

... bei uns nicht umsonst, aber kostenfrei.

Wo gehobelt wird, fallen Späne - auch bei uns. Damit die Arbeitskleidung unserer Servicetechniker, Kraftfahrer und Werkstatttechniker immer im Linde-Rot leuchtet, dafür sorgt unser Dienstleister. In regelmäßigen Intervallen wird die (Miet-) Arbeitskleidung von ihm abgeholt, gereinigt, gebügelt und manchmal auch geflickt. Und dafür übernehmen wir die vollen Kosten.
 

Gesundheitsmanagement

Hier ist Selbstverantwortung gefragt - wir unterstützen gerne auf Wunsch.

Jeder sollte selbst die Verantwortung für sich und somit auch für seine Gesundheit übernehmen. Gerne fördern wir an der Arbeit einen gesunden Lebensstil. So wurde Cola aus dem Getränkeautomat verbannt - stattdessen gibt es kostenlos gefiltertes Wasser. Auch frisches Obst steht regelmäßig zur Verfügung.

Auch wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch gezieltes Gesundheitsmanagement unser Team fit zu halten. So nehmen wir zum Beispiel regelmäßig mit unseren Teams an Firmenläufen sowie Benefizläufen in der Region teil.

Ob starke Erkältung, Magenverstimmung oder ein gebrochener Arm - nicht immer können wir vorbeugen. Dennoch haben wir jedes Jahr auch viele Mitarbeiter, die keinen einzigen Tag krankheitsbedingt gefehlt haben. Und dies belohnen wir natürlich - jedes Jahr mit einer anderen Überraschung.

Im betrieblichen Gesundheitsmanagement arbeiten wir auch verstärkt mit Krankenkassen zusammen und bieten unseren Mitarbeitern in verschiedenen –von Krankenkassen organisierten- Aktionen an, etwas für Gesundheit und Wohlbefinden zu tun.

Treten Sie in Kontakt mit LINDIG

 
Hauptsitz Eisenach
  • LINDIG Fördertechnik GmbH
  • Am Marktrasen 1
  • 99819 Krauthausen
Kontakt