StaplerCup

Auf die Stapler, fertig, los!

Wer mithilfe eines Gabelstaplers mit höchster Präzision logistische, aus dem Alltag eines Staplerfahrers abgeleitete Aufgaben in Bestzeit absolvieren kann, der ist genau richtig beim StaplerCup.

Zum 19. Mal treten am Samstag, den 25. Mai 2019 über 100 Staplerfahrerinnen und Staplerfahrer beim LINDIG StaplerCup gegeneinander an. Gekämpft wird um die Regionalmeistertitel ebenso wie um attraktive Geld- und Sachpreise in Gesamtwert von 2.000 Euro. Die zwei besten Fahrer lösen das Ticket für das deutschlandweite Finale, das vom 19. bis 22. September 2019 in Aschaffenburg stattfindet. Der StaplerCup ist ein spannender Wettbewerb mit viel Nervenkitzel unter den besten Staplerfahrerinnen und -fahrern des Landes. Ziel ist in erster Linie die Unfallvermeidung. Im Rahmen der Veranstaltung wird ebenso unverkrampft wie nachhaltig Kenntnisse rund um aktuelle Sicherheitsstandards und -vorschriften vermittelt. Voraussetzung für die Teilnahme ist entsprechend ein Führerschein für Flurförderzeuge. Auch 2019 bietet LINDIG allen Teilnehmern und Zuschauern rund um den Wettbewerb ein attraktives Rahmenprogramm mit Torwandschießen, Kindertretstaplern, Staplerfahren für Jedermann, Verpflegung und vielem mehr.

19. LINDIG StaplerCup
am 25. Mai 2019, von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
in 34260 Kaufungen, Industriestraße 9

    Highlights
  • Mitmachen & Gewinnen
  • Jeder Starter erhält ein StaplerCup-Trikot
  • Geld- & Sachpreise i.H.v. 2.000 €
  • Große Verlosung von Sachpreisen unter allen Startern
  • Qualifizierung für die Meisterschaft in Aschaffenburg
  • Einzelwertung Männer & Frauen
  • Teamwertung

 

Treten Sie in Kontakt mit LINDIG

 
Hauptsitz Eisenach
  • LINDIG Fördertechnik GmbH
  • Am Marktrasen 1
  • 99819 Krauthausen
Kontakt