Grundlehrgang zur Ladungssicherung

In Anlehnung an die VDI-Richtlinien 2700

Grundlage: StVO, BGI 649, BGHM Information 108, VDI-Richtlinie 2700ff / Erhalt eines Zertifikats für alle an dem Verladeprozess beteiligten Personen(z.B. Firmeninhaber, Disponenten, Verlademeister) 

Der Grundlehrgang für Ladungssicherung ist natürlich kein Garant für Unfall- oder Schadensfreiheit. Er beugt jedoch vor und schützt die Mitarbeiter und Unternehmer durch erworbenes Fachwissen in gesetzlichen und physikalischen Grundlagen: Welche Kräfte wirken auf eine Ladung im Fahrbetrieb ein? Und wie kann Ladung grundsätzlich auf Straßenfahrzeugen gesichert werden? Nach dem Gesetz können Fahrzeughalter, Verlader und Fahrer belangt werden.

    Die Schulung enthält folgende Inhalte:
  • rechtliche Grundlagen
  • Unfallverhütung
  • tägliche Einsatzprüfung
  • Fahrverhalten und Fahrzeugcharakteristik
  • Sicherheitsregeln beim Umgang mit Zurrmitteln
  • Zurrübungen
  • theoretische Prüfung / praktische Übungen

Nach dem Besuch unseres Seminars können Sie Maßnahmen zur Ladungssicherung richtig einschätzen und sich rechtssicher verhalten.

2019

  Ort Datum Anmeldung
Kaufungen 28.
  Ort Datum Anmeldung
Eisenach 14.
  Ort Datum Anmeldung
Kaufungen  (ausgebucht) 30.
  Ort Datum Anmeldung
Eisenach 15.
  Ort Datum Anmeldung
Kassel 28.
  Ort Datum Anmeldung
Eisenach 18.
  Ort Datum Anmeldung
Eisenach 19.
  Ort Datum Anmeldung
Eisenach 21.
  Ort Datum Anmeldung
Kaufungen  (ausgebucht) 15.
  Ort Datum Anmeldung
Eisenach 02.

Veranstaltungsorte: Inhouse oder in den LINDIG Schulungszentren

    Kosten:
  • In Anlehnung nach VDI 2700 sowie DGUV-Vorschrift für richtiges Verladen und Verzurren.Für Praktiker mit Vorkenntnissen
  • 1-Tageslehrgang, 107,- € zzgl. Mwst. pro Pers.
  • 1-Tages-Inhouseschulungen bis zu 8 Personen, Preis auf Anfrage
  • Nach VDI 2700a sowie DGUV-Vorschrift für richtiges Verladen und Verzurren.
  • 2-Tages-Inhouseschulungen bis zu 8 Personen, Preis auf Anfrage
  • Bei den Tageslehrgängen fallen für jeden Teilnehmer Zusatzkosten für Schulungsunterlagen in Höhe von 25,- € zzgl. Mwst. an.
  • Jährliche Unterweisung, Dauer 2,5 Stunden, 43,- € zzgl. Mwst. pro Pers.
  • Jährliche Unterweisung Inhouse bis zu 20 Personen, Preis auf Anfrage

Wichtiger Hinweis

Die Schulung kann von Institutionen, wie der Bundesagentur für Arbeit, JobCenter, ARGE und ähnlichen im Rahmen der "Förderung aus dem Vermittlungsbudget", als "Trainingsmaßnahme im Einzelfall" oder als "sonstige weitere Leistung" gefördert werden. Bitte befragen Sie dazu Ihren Sachbearbeiter.

Die Abwicklung über einen Bildungsgutschein ist jedoch NICHT möglich.

Treten Sie in Kontakt mit LINDIG

 
Hauptsitz Eisenach
  • LINDIG Fördertechnik GmbH
  • Albert-Lindig-Straße 1
  • 99819 Krauthausen
Kontakt