Grundlehrgang zur Ladungssicherung

Nach den Richtlinien der VDI 2700

Grundlage: StVO, BGI 649, VDI-Richtlinie 2700ff / Erhalt eines autorisierten Zertifikats für Verantwortliche (LSV) oder Anwender (LSA)

Der Grundlehrgang für Ladungssicherung ist natürlich kein Garant für Unfall- oder Schadensfreiheit. Er beugt jedoch vor und schützt die Mitarbeiter und Unternehmer durch erworbenes Fachwissen in gesetzlichen und physikalischen Grundlagen: Welche Kräfte wirken auf eine Ladung im Fahrbetrieb ein? Und wie kann Ladung grundsätzlich auf Straßenfahrzeugen gesichert werden? Nach dem Gesetz können Fahrzeughalter, Verlader und Fahrer belangt werden.

Nach dem Besuch unseres Seminars können Sie Maßnahmen zur Ladungssicherung richtig einschätzen und sich rechtssicher verhalten.

Am 30.11.2017 findet in unserem Schulungszentrum in Krauthausen sowie am 07.04., am 06.07. und am 05.10. in der Niederlassung in Kassel jeweils von 08:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr der "Grundlehrgang zur Ladungssicherung" statt! Zusätzlich bieten wir Ihnen Seminare nach Absprache an. 

Veranstaltungsorte: Inhouse oder in den LINDIG Schulungszentren

    Kosten:
  • 1-Tageslehrgang, 102,- € zzgl. Mwst. pro Pers.
  • 1-Tages-Inhouseschulungen bis zu 12 Personen Pauschalpreis 1.210,- € zzgl. Mwst. und Anfahrtspauschale
  • Bei den Tageslehrgängen fallen für jeden Teilnehmer Zusatzkosten für Schulungsunterlagen in Höhe von 25,- € zzgl. Mwst. an.
  • Jährliche Unterweisung, Dauer 2,5 Stunden, 41,- € zzgl. Mwst. pro Pers.
  • Jährliche Unterweisung Inhouse bis zu 12 Personen 407,- € zzgl. Mwst. und Anfahrtspauschale

Wichtiger Hinweis

Die Schulung kann von Institutionen, wie der Bundesagentur für Arbeit, JobCenter, ARGE und ähnlichen im Rahmen der "Förderung aus dem Vermittlungsbudget", als "Trainingsmaßnahme im Einzelfall" oder als "sonstige weitere Leistung" gefördert werden. Bitte befragen sie dazu ihren Sachbearbeiter.

Die Abwicklung über einen Bildungsgutschein ist jedoch NICHT möglich.

Treten Sie in Kontakt mit LINDIG

 
Hauptsitz Eisenach
  • LINDIG Fördertechnik GmbH
  • Am Marktrasen 1
  • 99819 Krauthausen
Kontakt