News & Mitteilungen

Ein Zeichen gegen die Verschmutzung der Umwelt setzen

... das war erneut die Motivation unserer Kollegen für ihren LINDIG Social Day.

Es gibt kaum eine bessere Motivation, als der Schutz und das Säubern unserer Umwelt. Davon sind auch zwei unserer Kollegen aus der Disposition unser Gabelstapler sowie einer unserer Kraftfahrer überzeugt.

" Ein Zeichen setzen gegen die Verschmutzung der Umwelt – das war unsere Motivation für unseren Sozialen Tag.

Am 03.12.2019 trafen wir uns an der Hörsel in Eisenach um an dem und in dem Fluss auf einem Teilstück Unrat zu entfernen. Unser Kollege stieg mutig mit entsprechender Kleidung in`s kühle Nass. Es ist erschreckend, was alles so zum Vorschein kam; beispielsweise Fahrräder, Verkehrsschilder, zahlreiche Eisenteile, ein LKW-Reifen usw.

Am Ufer waren es vor allem Flaschen, Scherben, Papier, Hundekot-Tüten, Hygieneartikel, Becher, Dosen…..

Das Umweltamt Eisenach hat unsere „Beute“ dann abgeholt und sich ausdrücklich bedankt.

Obwohl es ein komisches Gefühl war, vor den Augen zahlreicher Menschen Müll einzusammeln, so sind wir doch zufrieden über das Erreichte und stolz, aktiv etwas für die Natur und Tiere vor unserer Haustür getan zu haben."

Auch bei dieser Aktion wird wieder deutlich, dass jeder etwas tun kann und jede noch so kleine Tat eine große Wirkung auf und damit auch für unsere Umwelt hat. Danke!

Treten Sie in Kontakt mit Lindig