LINDIG-Stories

Ein Tag in der LINDIG Akademie

Arbeitsbühnen sicher, fachgerecht und erfolgreich im Unternehmen einsetzen - das ist das Ziel der System Card Schulung. Wir haben einem unserer Trainer über die Schulter geschaut.

"Lernen, was verboten ist und wie man es richtig macht". Das ist das Ziel der System Card Schulung von System Lift. Wir haben einem Trainer unserer LINDIG Akademie einen Tag lang begleitet und ihm bei der Arbeitsbühnenanwenderschulung über die Schulter geschaut.

Der Tag begann mit einer intensiven Theorieschulung zu rechtlichen und technischen Grundlagen. Gefolgt von einer Erläuterung zu diversen Bauformen von Hubarbeitsbühnen sowie deren Sicht- und Funktionsprüfung. Besonderes Augenmerk lag anschließend auf den Verhaltensregeln für den Umgang mit Hubarbeitsbühnen und bei Nichteinhaltung die daraus resultierenden Unfallszenarien. All das zielt auf einen Aspekt hin: Die Sicherheit und der Schutz des Arbeitsnehmers. Im Anschluss an den Theorieteil erfolgte eine schriftliche Theorieprüfung, dessen Bestehen die Voraussetzung für den darauffolgenden Praxisteil ist.

Nach einer kurzen Stärkung in der Mittagspause und der Auswertung der theoretischen Prüfung, folgte der Praxisteil. Das bedeutete aber nicht, dass die Teilnehmer gleich mit den Bühnen fahren durften. Nein, zuvor mussten erneut zahlreiche Aufgaben erfolgreich erfüllt werden. Dazu gab es eine Checkliste, die jeweils für ein Gerät ausgefüllt werden musste. Typenschild, Korblast oder auch die Zulassung für den Innen- und/oder Außenbereich mussten schriftlich sowohl für eine Scherenarbeitsbühne als auch eine Gelenkteleskopbühne dokumentiert werden. Rede und Antwort stand dabei natürlich jederzeit unser Trainer, der auf alle spezifischen Rückfragen immer die passende Antwort parat hatte. Auch der genauen Erläuterung der PSA - der persönlichen Schutzausrüstung - kam eine ganz besondere Rolle zu, denn auch hier gilt, Sicherheit steht immer an erster Stelle.  Anschließend daran ging es endlich auf die Bühnen, die fehlerfrei durch einen Parcours gefahren werden mussten. Erst wenn auch diese Aufgabe von unserem Trainer als erfolgreich bestanden dokumentiert wurde, konnten sich alle Teilnehmer über die bestandene System Card Schulung freuen.

Treten Sie in Kontakt mit LINDIG

 
Hauptsitz Eisenach
  • LINDIG Fördertechnik GmbH
  • Albert-Lindig-Straße 1
  • 99819 Krauthausen
Kontakt