LINDIG-Stories

Den Hilferuf erhört

Ein Storchennest in Niestetal-Sandershausen bei Kassel war so enorm vermüllt, sodass eine erneute Aufzucht von Jungtieren gefährdet war. Zur Reinigung des Nestes wurde eine Arbeitsbühne benötigt. Diesem Aufruf kamen wir nach.

Der Naturschutzbund Nabu-AG startete über eine lokale Tageszeitung einen Aufruf für eine dringend benötigte Arbeitsbühne zur Bereinigung des Storchennestes in Niestetal-Sandershausen bei Kassel. Seit 2012 brüten Störche dort jedes Jahr und ziehen zwei bis vier Jungtiere auf. Als Nistmaterial bauen die Störche sehr gerne Plastikabfälle, wie Tüten oder Folienreste ein. Dies kann allerdings, wie in diesem Fall zu Problemen führen. Das Nest war über die vielen Jahre so enorm vermüllt, dass die Storchenbrut gefährdet war. Durch das viele Plastik kann es zu Staunässe im Nest kommen. Die Jungtiere können sich in den Schnüren verfangen oder gar durch die Wasseransammlung ertrinken. Des Weiteren stellte die mittlerweile erreichte Höhe des Nestes ein weiteres Problem dar, da das Nest drohte zur Seite umzukippen. Aus diesem Grund wurde eine Arbeitsbühne mit mindestens zehn Metern Arbeitshöhe gesucht und dazu ein Aufruf gestartet.

Diesem sind wir sehr gern nachgekommen, denn wir fördern nicht nur Lasten und Personen, sondern sehr gern auch viele gute Zwecke. So wurde von unserer Niederlassung in Kassel nur wenige Tage später der Einsatz mit einer unserer Teleskoparbeitsbühnen ermöglicht. Um den bestmöglichen Einsatz zu gewährleisten, fiel die Wahl auf eine Bühne mit Kettenantrieb, sodass ein sicheres Arbeiten auf schlammigem Untergrund möglich ist. Ganze fünf Stunden dauerte der Einsatz mit dem Ergebnis eines riesigen Müllsacks voller Plastik. Nun ist das Nest von Müll befreit, neu ausgerichtet und der neuen Storchenbrut steht nichts mehr im Weg.

 

Das folgende Video liefert einen Überblick über den gesamten Einsatz der Reinigung des Storchennestes:

Treten Sie in Kontakt mit LINDIG

 
Hauptsitz Eisenach
  • LINDIG Fördertechnik GmbH
  • Am Marktrasen 1
  • 99819 Krauthausen
Kontakt